Auffahr- und Rücklaufstation UPJZR-SNZ1

Die Auffahr- und Rücklaufstation UPJZR-SNZ1 stellt eine Stützkonstruktion für den Kippantrieb dar, und gewährleistet gleichzeitig seine richtige Lage im Verhältnis zum Abnehmerförderer. Die Modulkonstruktion bietet viel Freiheit bei der Gestaltung der Länge der Rücklaufweiche, und somit der Auffahrlänge des Abfüllförderers. Die Station kann mit Korrekturgeräten ausgestattet werden, die die Änderung ihrer Lage gegenüber der Achse der Strecke ermöglichen, sowohl in der vertikalen als auch horizontalen Achse. Die Station wird mit Verankerungssystemen ausgestattet, für die Gewährleistung einer sicheren und den Grundsätzen der Arbeitssicherheit entsprechenden Arbeit.

Technische Daten

Länge der Station (Min. - Max.)9,5 [m]-60 [m]
- die Länge der Station hängt von der Auffahrlänge des abfüllenden Förderers ab
Bandbreite1. 1000-1200 [mm]
2. 1200-1400 [mm]
3. 1400 [mm]
Max. Rückführtrommel-Durchmesser des Bands1. 530 [mm]
2. 630 [mm]
3. 830 [mm]
Art der Rückführtrommelglatt / perforiert /
mit Belag
Max. Länge des Abfüllförderersgemäß den geltenden Vorschriften sowie der Anleitung des Abfüllförderers
Max. Breite des Abfüllförderers
Geschwindigkeit der Kette, Durchsatz und installierte Leistung des Abfüllförderers
Geschwindigkeit des Bands, Durchsatz und installierte Leistung des Gurtförderers
Max. Länge des Gurtförderers
Zulässige Längsneigung der Strecke±30˚
Max. Schubkraft des Abfüllförderers auf die Station:
- 25 [MPa]
- 32 [MPa]
- 1730 [kN]
- 2220 [kN]
Max. Schubkraft der Auffahr- und Rücklauf-Station:
- 25 [MPa]
- 32 [MPa]
- 962 [kN]
- 1232 [kN]
Höhe des Stationsglieds1. 780 [mm]
2. 880 [mm]
3. 1080 [mm]
Größe der vertikalen Korrektur360 [mm]
Anzahl der Verankerungsständer2-8 [Stk.]
Anzahl der Schubstellantriebe2 [Stk.]
Versorgung der StellantriebeEmulsion von der Hauptleitung
oder
Öl vom Hydraulikaggregat
Versorgungsdruck32 [MPa]
Festigkeit der Anschlüsse zwischen den Stationsgliedern2x3000 [kN]
Verankerungsweise der Station- System mit Spreizung gegen die Streckendecke
- System mit Spreizung gegen die Seitenwand der Grube
- gemischtes System mit Spreizung gegen Decke und Seitenwand der Strecke
Typ der den Bandverlauf profilierenden Einbuchtung- gleitend
- rollend
- gemischt gleitend-rollend